Advertorial | vor 3 Tagen veröffentlicht  | Dr. Thomas Mittelstädt

Darum sollten grüne Anlagen bei Ihrem Vermögensaufbau nicht mehr fehlen

Nachhaltige Investments: Besser wie herkömmliche Investments? Nachhaltige Investments kompensieren Ihren CO2-Abdruck und bieten Ihnen solide 3,50 bis 7,50 % Rendite pro Jahr bei guter Sicherheit.

Die meisten Deutschen wissen heute: Auf der Bank ist das ersparte Geld bei Negativzinsen und Inflation nicht mehr richtig aufgehoben. Dabei ist es relativ egal, ob es sich um 5.000 oder 50.000 Euro handelt.

Experten mahnen schon seit Jahren, dass die Geldflut der EZB für eine zunehmende Entwertung des Geldes (Inflation) sorgen wird. Nachhaltige Investments erfreuen sich deswegen als Investment bei den oberen 1 % der deutschen als immer beliebteres Investment, um sich von der Inflation sowie Negativzinsen zu schützen.

Das hätte vor ein paar Jahren kaum jemand gedacht: Besonders nachhaltige und grüne Geldanlagen führen auch zu besonders hohen Rendite. Grüne Anlagen sind auch sicherere Investitionen. Nachzulesen in der Süddeutschen Zeitung: Nachhaltige Fonds zeigen sich oft krisenresistenter als herkömmliche und konnten im Corona-Crash im Durchschnitt ihren Vergleichsindex schlagen.*

Warum sind insbesondere “grüne” Investments für deutsche Anleger interessant?

Das hat 3 eindeutige Gründe:

  1. Sehr hohe Nachfrage: Nachhaltigkeit wird in diesem und im nächsten Jahrzehnt eines der Buzzwords sein. Jeder zweite investierte Euro ist in Green Investment geflossen, das stark nachgefragt wird. Das stützt die Preise und macht nachhaltiges Investieren zur ersten Anlaufstelle für Privatpersonen.
  2. Grüne Staatsanleihen: Immer mehr große europäische Staaten geben sogenannte grüne Staatsanleihen aus. Seit Kurzem hat auch die EU nachgezogen und eine solche nachhaltige Anleihe emittiert. Die grüne Staatsanleihe aus Deutschland hat im Durchschnitt einen deutlich besseren Wachstum, als andere Staatsanleihen verzeichnet. Für sicherheitsorientierte Anleger besteht mittlerweile ebenfalls die Möglichkeit in die ersten grünen Festgeldanlagen zu investieren.
  3. Krisenfest: Die Corona-Krise hat gezeigt, dass sich Investments, die in nachhaltige Energie, Unternehmen oder Fonds fließen, als krisenfester erwiesen haben als traditionelle Investments. Das mag daran liegen, dass Unternehmen, die ökologisch nachhaltiger sind, oft auch einen ökonomisch nachhaltigeren Weg wählen.

Warum sind grüne Investments eine besonders sichere Anlage für deutsche Anleger?

Nur sehr wenige Anleger wissen, das intelligente Investoren wie Familie Offices sowie institutionelle Anleger seit Jahren enorme Gewinne mit nachhaltigen Investments verdienen. Die deutsche Bundesregierung gibt krisensichere Garantien, Förderungsmöglichkeiten und ggf. Sicherheitsgarantien. Somit können bisherige Anlagen um Längen von Rendite und Sicherheit geschlagen werden.

Dieser kostenlose Anlagenvergleich kennt die Top 3 der besten grünen Investments

Die Vergleichs-Plattform Grüne-Geldanlage-finden hat sich darauf spezialisiert genau diese grünen Anbieter zu identifizieren. Auf dem Portal können Sie Ihre persönlichen Investitionsziele auswählen und erhalten maßgeschneidert dann die 3 am besten passenden Anlagemöglichkeiten für Ihre Situation.

Darum ist jetzt der beste Zeitpunkt zum einsteigen

Mittlerweile gibt es jede Menge Nachhaltigkeitsfonds, ETFs und Anlagemöglichkeiten, die für ökologische Investments in Frage kommen. Experten weisen darauf hin, dass jetzt der ideale Zeitpunkt für einen langfristigen Einstieg ist. Denn ökologisches Investieren ist ein dynamischer Prozess: Je mehr Geld angelegt wird, desto mehr nicht nachhaltige Unternehmen geraten unter Handlungsdruck.

Die führenden Unternehmen der Welt unternehmen bereits zunehmende Anstrengungen, um Umweltstandards zu erfüllen. Mit anderen Worten: Auch grüne Systeme sind gerade angesagt, weil sie in Zukunft zum Standard werden könnten – ganz anders als herkömmliche Systeme. Das könnte also bedeuten: Am Ende hat derjenige gelacht, der rechtzeitig auf den Zug aufgesprungen ist.

Was Sie jetzt tun können

  1. Klicken Sie auf “Jetzt GRATIS Angebote vergleichen”..
  2. Klicken Sie in 1 Minute das Formular mit Ihren Anlagekriterien durch.
  3. Finden Sie mit dem Online-Vergleichsportal jetzt einfach, kostenlos und unverbindlich heraus, wie hoch die Zinsen der aktuell verfügbaren Anlagen sind, wie und wo aktuell investiert werden kann.
Menü